1.Übungsblatt Ana 2

1.Übungsblatt Ana 2

Beitragvon moggi » 28.04.2009 23:41

Hi,

hab mir eben die K1a) angeschaut und bin der Meinung, dass bei der (ii) ein Fehler ist, da dort steht:
\left|y\right| \leq \sin \frac{1}{x}, x>0

Jedoch wird der rechte Teil der Ungleichung sehr oft negativ, nämlich genau unendlich mal. Dies würde die Aufgabe deutlich komplizierter machen als sie so schon ist.

Gruß moggi
moggi
 
Beiträge: 60
Registriert: 10.11.2008 01:16

Re: 1.Übungsblatt Ana 2

Beitragvon Felix » 29.04.2009 20:22

Das ist mir garnicht aufgefallen, aber du hast natürlich recht :| Das sollte die Überprüfung der Abgeschlossenheit allerdings kompliziert machen... :shock:
Felix
 
Beiträge: 55
Registriert: 26.10.2008 09:06

Re: 1.Übungsblatt Ana 2

Beitragvon Schlumpfi » 02.05.2009 10:05

hat irgendjemand ne idee was wir bei dem Gleichungssystem machen solln
ich hab da versucht all unsere schöneen LA-Kriterien drauf los zu lassen
aber wie besimmt man die Derterminante einer allgemeinen n*n Matrix? Da hilft einem die Abschätzung über die Summe der Quadrate gegen 1 nich wirklich
Eine weitere Idee war den banachschen Fixpunktsatz auf jede der komponenten funktionen anzuwenden.
Die Vorraussetzung der Selbstabbildung ist gegeben die Kontraktionseigenschaft nachzurechen is ja im allegeminen kein problem nur wie verhalten sich beim nachrechen die
x_{j,j\neq i}
wenn man das wüsste wär man wohl schon nen Schritt weiter
Benutzeravatar
Schlumpfi
 
Beiträge: 9
Registriert: 03.11.2008 15:04
Wohnort: Karlsruhe Westadt, Karlsruhe Universität Cafe Physik

Re: 1.Übungsblatt Ana 2

Beitragvon Schlumpfi » 02.05.2009 10:14

und zur K1 a) (ii)
des is gar nich son problem mit dem das der sinus negativ wird da wir ja \left | y \right |\leq was negatives haben gibt es halt kein y das diese Eigenschaft erfüllt somit können wir also o.B.d.A. \forall x : \sin(\frac{1}{x})< 0 sagen das diese x nicht eingesetzt werden dürfen
und dann ist des weg
Benutzeravatar
Schlumpfi
 
Beiträge: 9
Registriert: 03.11.2008 15:04
Wohnort: Karlsruhe Westadt, Karlsruhe Universität Cafe Physik

Re: 1.Übungsblatt Ana 2

Beitragvon leonie » 02.05.2009 19:48

will jemand seine loesungen veroeffentlichen? ich hab irgendwie keine zeit :X looping >> ana
die verbrauchen aber nicht arg viel
Benutzeravatar
leonie
 
Beiträge: 43
Registriert: 02.11.2008 13:23
Wohnort: hier

Re: 1.Übungsblatt Ana 2

Beitragvon Rsph » 03.05.2009 06:59

ja, wäre nett, wenn jemand seine lösungen veröffentlichen würde, ich war krank und konnte nicht gescheit ana machen... jetzt ist die zeit etwas knapp dazu...
Rsph
 
Beiträge: 35
Registriert: 11.11.2008 21:38

Re: 1.Übungsblatt Ana 2

Beitragvon stefanL » 03.05.2009 17:26

Hab die K1 b) und K2) a) gemacht (siehe Anhang). Würde mich über Feedback freuen.
Dateianhänge
K2a_1.PDF
(100.77 KiB) 203-mal heruntergeladen
K2a_2.PDF
(53.42 KiB) 207-mal heruntergeladen
k1b_1.PDF
(116.06 KiB) 221-mal heruntergeladen
K1b_2.PDF
(48.8 KiB) 207-mal heruntergeladen
stefanL
 
Beiträge: 42
Registriert: 11.11.2008 22:13

Re: 1.Übungsblatt Ana 2

Beitragvon Felix » 03.05.2009 20:10

Die K_2a) habe ich genauso gemacht, bei der K1_b) hast du dir es glaube ich zu einfach gemacht, die Konstanten sollten denke ich schon von n abhängen sonst wärs ja iwie witzlos.
Felix
 
Beiträge: 55
Registriert: 26.10.2008 09:06

Re: 1.Übungsblatt Ana 2

Beitragvon moggi » 03.05.2009 21:55

Ich komme bei der 1b) auf:

\\b=\sqrt{n}\\a=\frac{\sqrt{n}}{n}

Kann dies jedoch nur teilweise begründen. Am ehesten noch mit ausprobieren von Extremfällen.
moggi
 
Beiträge: 60
Registriert: 10.11.2008 01:16

Re: 1.Übungsblatt Ana 2

Beitragvon Felix » 03.05.2009 22:16

a habe ich genauso, folgt aus der Hölder-Ungleichung, die in der Saalübung bewiesen wurde.

bei b habe ich keine ahnung...
Felix
 
Beiträge: 55
Registriert: 26.10.2008 09:06

Nächste

Zurück zu Lineare Algebra und Analysis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron