Skript Theo 2

Skript Theo 2

Beitragvon mabl » 24.04.2009 09:17

Die Vorlesung scheint sich ziemlich genau an die Vorlesung von Prof. Wölfle zu halten, was sich auf der Fachschaftsseite findet. Ich lade es aber auch mal hier hoch :ugeek:
Dateianhänge
Theo_B-Woelfle-SS2003-Dominik_Scherer.pdf
(407.5 KiB) 521-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
mabl
Site Admin
 
Beiträge: 741
Registriert: 25.10.2008 11:28
Wohnort: Ettlingen, Karlsruhe

Re: Skript Theo 2

Beitragvon Schemiker » 07.05.2009 22:37

Von 'det janze' gibts auch noch eine angeblich korrigierte Version aus dem SS2006. Was genau anders ist, habe ich nicht überprüft (hab' mir auch das alte schon ausgedruckt), aber der Vollständigkeit halber isses hier:
TheorieB_SS06_040706.pdf
(394.35 KiB) 707-mal heruntergeladen
Warum sind Mathematiker konvergent?
- Sie sind monoton und beschränkt...
Schemiker
 
Beiträge: 32
Registriert: 04.05.2009 23:30

Re: Skript Theo 2

Beitragvon Paul » 04.07.2009 15:07

wäre cool wenn einer posten könnte welche seiten wir etwa am freitag in der vorlesung bearbeitet haben
Paul
 
Beiträge: 67
Registriert: 29.10.2008 14:28

Re: Skript Theo 2

Beitragvon wombat » 06.07.2009 18:41

Hallo Paul,
also im Vergleich mit dem Wölfle-Script sind wir bei Seite 42.
Das letzte was er anschrieb waren die Komponenten der Euler'schen Gleichungen.
Gruß wombat
wombat
 
Beiträge: 38
Registriert: 23.05.2009 10:16

Re: Skript Theo 2

Beitragvon G-point » 24.07.2009 17:40

wie weit is der eschrig denn heute noch gekommen im skript? und hat er sonst noch irgendwas wichtiges gesagt?
G-point
 
Beiträge: 119
Registriert: 09.11.2008 11:13

Re: Skript Theo 2

Beitragvon dotti » 25.07.2009 22:39

Wir haben noch behandelt:
-Poissonsche Klammern
-Kanonische Transformation
-Hamilton-Jacobi-Differentianlgleichungen

Wirklich wichtiges hat er meiner Meinung nach zur Klausur nicht gesagt (vielleicht hab mal nicht aufgepasst^^)
Wir hatten allerdings neulichen noch unseren lieben Herren Lang als Tutor-Vertretung. Seine Aussage war, kurzgefasst:
Zweite Übungsaufgabe wäre wohl etwas zu schwer für Klausur.. eher erste!!!!!!!
dotti
 
Beiträge: 12
Registriert: 03.05.2009 22:23

Re: Skript Theo 2

Beitragvon koke » 26.07.2009 14:36

Außerdem ist laut Homepage der Stoff zu den Blättern 2-12 relevant, d.h. das Material der letzten Vorlesung ist nicht prüfungsrelevant.
koke
 
Beiträge: 336
Registriert: 12.01.2009 15:13


Zurück zu Klassische Theoretische Physik 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron