Übungsblatt 11

Übungsblatt 11

Beitragvon koke » 15.01.2011 07:50

Gibt es diese Woche kein Blatt, oder wurde das nur in der Vorlesung verteilt?
koke
 
Beiträge: 336
Registriert: 12.01.2009 15:13

Re: Übungsblatt 11

Beitragvon phys » 15.01.2011 11:08

Ja, in der VL wurde eins verteilt.
phys
 
Beiträge: 67
Registriert: 14.06.2009 11:26

Re: Übungsblatt 11

Beitragvon koke » 15.01.2011 11:58

Hm... Möchte das zufällig jemand scannen? :)
koke
 
Beiträge: 336
Registriert: 12.01.2009 15:13

Re: Übungsblatt 11

Beitragvon Tokamak » 15.01.2011 16:45

Hier ist es!

Mfg
Dateianhänge
Theoblatt 11.pdf
Theoblatt 11
(3.23 MiB) 379-mal heruntergeladen
Tokamak
 
Beiträge: 20
Registriert: 09.11.2010 18:43

Re: Übungsblatt 11

Beitragvon koke » 15.01.2011 23:18

Danke!
koke
 
Beiträge: 336
Registriert: 12.01.2009 15:13

Re: Übungsblatt 11

Beitragvon alles is relativ » 17.01.2011 13:42

je hat sich das blatt schon einer angesehen? kommt mir etwas zu einfach vor? ich mein ich komm trotzdem nich weiter aber...=) weiß jemand wie man bei der 2. vorgehen soll. irgendwie muss man ja die gleichung da einsetzten aber ich komm da irgendwie nich weiter. über denkanstöße wär ich echt dankbar=)
alles is relativ
 
Beiträge: 316
Registriert: 31.10.2008 22:37

Re: Übungsblatt 11

Beitragvon Tokamak » 17.01.2011 14:28

also bei der Zweiten wär ich spontan so vorgegangen:

\frac{dA_{H}}{dt}=\frac{i}{\hbar}[H_{H},A_{H}]+\frac{\partial A_{H}}{\partial t}

Das A ist dabei eine beliebiger Operator. Habe dafür den Ortsoperator eingesetzt, da dann dort vorne direkt die Geschwindigkeit steht. Den Rest mit dem Kommutator hätte ich mal ausgerechnet.
Keine Ahnung ob das so geht!

Mfg
Tokamak
 
Beiträge: 20
Registriert: 09.11.2010 18:43

Re: Übungsblatt 11

Beitragvon passi » 17.01.2011 16:51

die aufgaben 1 und 3 waren in der nachklausur 06/07, die mit lösung weiter unten im forum ist (Alte Theo E Dateien von Gieseke (WS 06/07) )!
passi
 
Beiträge: 12
Registriert: 04.03.2009 11:39

Re: Übungsblatt 11

Beitragvon alles is relativ » 17.01.2011 16:52

Ja ich hätt das auch mit der Formel gemacht, aber irgendwie komm ich da nich wirklich weiter :D kann aber auch an mir liegen=)
alles is relativ
 
Beiträge: 316
Registriert: 31.10.2008 22:37

Re: Übungsblatt 11

Beitragvon passi » 17.01.2011 19:04

ich hab mir das mithilfe vom sakurai (der das ergebnis so auch hat) so zusammengebastelt:

\frac{d\vec r}{dt}=\frac{i}{\hbar}[H,\vec r]+\frac{\vec r}{\partial t}\\=\dfrac{i}{\hbar}[c\vec \alpha \cdot \vec \pi,\vec r]\\=\dfrac{i}{\hbar}[\dfrac{c \hbar}{i}\vec \alpha \cdot \nabla,\vec r]\\=c \vec \alpha

aber kann mir jemand erklären warum die partielle ableitung von r nach t 0 ist? oder hat das was mit dem heisenbergbild zu tun?
und die b) ist im sakurai (advanced quantum mechanics) im kapitel 3.6.
passi
 
Beiträge: 12
Registriert: 04.03.2009 11:39

Nächste

Zurück zu Moderne Theoretische Physik 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron