Ex-Formelsammlung

Ex-Formelsammlung

Beitragvon Atomwürmchen » 23.02.2009 13:00

Fuck ... sind das viele Formeln ... vor allem so gegen Ende.
Weil ich das nicht mehr überblicken konnte und ich meine Schrift nicht lesen kann, hab ich mal die ganzen Formeln aus dem Skript von mabl zusammenkopiert.
Die Sache ist jetzt net so platzsparend geworden, also falls ihr irgendwelche Greenpeaceaktivisten seid, dann guckst euch lieber nicht an.
Für alle anderen, viel Spaß damit des Zeug zu lernen ...
Ich hab sicherlich nicht alle Formeln drin. Was dann zu speziell oder zu einfach war, hab ich mal getrost weggelassen. Für Richtigkeit gibts absolut keine Garantie. Wenn was falsch ist, ist der mabl schuld :P :P ... obwohl ich mir Mühe gegeben hab, nochmal nach den Indices zu gucken.

Also have fun und bitte kein geflame von wegen, F=ma gehöre da nicht rein ...

Grüße von einem experimentaltechnisch genervten Atomwürmchen

EDIT: Eine revidierte Version ist am Ende zu finden.
Was hat sich der Typ gedacht, der den Scheißmicrosoftwordbüroklammerassistenten programmiert hat???
Atomwürmchen
 
Beiträge: 238
Registriert: 25.10.2008 15:13

Re: Ex-Formelsammlung

Beitragvon Shadak » 23.02.2009 14:28

ich wusste ja das es viele sind, aber WTF? :shock: wer soll sich den die alle merken? -.-
6171*2^{481145}+1 ist prim
wer hat es gemerkt? ich xD
Shadak
 
Beiträge: 98
Registriert: 01.11.2008 15:53

Re: Ex-Formelsammlung

Beitragvon M.A. » 23.02.2009 14:54

Ich denke (hoffe?) mal die werden - wie in Theo - auch so ne kleine Formelsammlung aufs Aufgabenblatt setzen, wo ein paar Formeln stehen...
Bild
Benutzeravatar
M.A.
 
Beiträge: 366
Registriert: 25.10.2008 16:37

Re: Ex-Formelsammlung

Beitragvon Pol » 24.02.2009 15:57

Da fehlt ein Minuszeichen beim Gravitationsgesetz. Vielen Dank für das Zusammenschreiben der ganzen Formeln!!
Pol
 
Beiträge: 16
Registriert: 03.11.2008 22:42

Re: Ex-Formelsammlung

Beitragvon Rene » 24.02.2009 17:05

Edit: Fehler meinerseits, da es mit Vektoren d steht fehlt natürlich ein Minus...

Achja, besten dank an Christian für die mühe die er sich macht, auch wenn es vielleicht nicht viel Arbeit sein mag, so muss man sich trotzdem hinsetzten, und erstmal damit anfangen, und allein dass ist schonmal nen riesen Dank wert.
Rene
 
Beiträge: 136
Registriert: 11.11.2008 19:59

Re: Ex-Formelsammlung

Beitragvon leonie » 24.02.2009 21:17

oh das ist ja toll. und uebersichtlich. besser als meine karteikarten bisher
die verbrauchen aber nicht arg viel
Benutzeravatar
leonie
 
Beiträge: 43
Registriert: 02.11.2008 13:23
Wohnort: hier

Re: Ex-Formelsammlung

Beitragvon Atomwürmchen » 26.02.2009 12:36

Sodele,
hab die ganze Sache nochmal genauer durchgeschaut und Fehler korrigiert.
Hier die aktuelle Version.

Grüße,
Atomwürmchen
Dateianhänge
Exformelnreloaded.pdf
(179.06 KiB) 496-mal heruntergeladen
Was hat sich der Typ gedacht, der den Scheißmicrosoftwordbüroklammerassistenten programmiert hat???
Atomwürmchen
 
Beiträge: 238
Registriert: 25.10.2008 15:13

Re: Ex-Formelsammlung

Beitragvon earl » 26.02.2009 17:42

ich kann mir eigentlich nicht vorstellen dass sowas wie die formel für torsion oder verbiegung eines runden stabes verlangt wird (oder auch eulersche kreiselgl und eulergl) aber was meint ihr zum trägheitstensor? also ich hab den für die übungsblätter zumindest nicht gebraucht... das integral r^2dm hat da immer gereicht
earl
 
Beiträge: 55
Registriert: 28.11.2008 15:18

Re: Ex-Formelsammlung

Beitragvon Tingeltangel » 02.03.2009 00:59

Hab noch nen kleinen Fehler gefunden: Bei der harmonischen Wellenfunktion muss es x\pm ct sein anstatt c\pm ct .
Ansonsten saubere Arbeit und herzlichen Dank!
Student=\int_{früh}^{spät}\mu\, de
Tingeltangel
 
Beiträge: 37
Registriert: 17.11.2008 18:44

Re: Ex-Formelsammlung

Beitragvon -H2O- » 03.03.2009 16:38

Ich hätte da noch nen Fehler :
Bei den Trägheitsmomenten, das des Hohlzylinders kann so nicht stimmen.
Das Quadrat muss 2mal in die Klammer. Sonst hätte jedes Rohr mit der selben Wandstärke das selbe
Trägheitsmoment.

Gruß Steffen
Benutzeravatar
-H2O-
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.11.2008 21:45

Nächste

Zurück zu Klassische Experimentalphysik 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron