raumverteilung

Re: raumverteilung

Beitragvon Paul » 04.03.2009 12:00

zitat von http://www.pi.uni-karlsruhe.de/lehre/

Modulprüfung zur Physik I (für Bachelor-Studiengang Physik, Meteorologie und Geophysik)

Klausur am 4. März 2009 um 13:00h (Audimax oder Gerthsen HS), Bearbeitungszeit 2h, keine Hilfsmittel. Zum Bestehen der Modulprüfung (und der Orientierungsprüfung) sind 1/3 der maximalen Punktzahl der Klausur erforderlich.
Paul
 
Beiträge: 67
Registriert: 29.10.2008 14:28

Re: raumverteilung

Beitragvon Shadak » 04.03.2009 18:11

na mit der hälfte wär des ja heut auch hart geworden...
6171*2^{481145}+1 ist prim
wer hat es gemerkt? ich xD
Shadak
 
Beiträge: 98
Registriert: 01.11.2008 15:53

Re: raumverteilung

Beitragvon G-point » 04.03.2009 19:20

allerdings, bin immer noch voll gefrustet ^^ kein bernoulli, fand ich schwach das das so angepriesen wurde in der vorlesung und dann zum thema druck oder so gar nix dran kam , dafür diese kack wellen und schwingungsaufgaben... die 1/3 sollten aber hoffentlich drin sein, au wenns knapp wird^^
G-point
 
Beiträge: 119
Registriert: 09.11.2008 11:13

Re: raumverteilung

Beitragvon Kazaar » 04.03.2009 21:41

So geht's mir auch. Zum Glück hatte ich den Bungee-Springer schon vorher gerechnet. Den Flüssigkeitswirbel hatten sie aber mal anders gestellt als sonst...

Vielleicht könnte jemand die Musterlösung fotografieren, falls sie nicht online veröffentlicht wird.
Kazaar
 
Beiträge: 326
Registriert: 29.10.2008 21:35

Vorherige

Zurück zu Klassische Experimentalphysik 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron