Mitschriften

Re: Mitschriften

Beitragvon ZanZ » 26.02.2009 12:29

rieeeesiges DAAAAANKEEE!

wollte schon eine großangelegte Telefon und scann aktion starten um mein Script endlich mal zu vervollständigen und jetzt habe ich hier mal wieder reingeguckt und hier ist sogar alles getextet SUPER!
ZanZ
 
Beiträge: 16
Registriert: 03.02.2009 15:23

Re: Mitschriften

Beitragvon Paul » 26.02.2009 15:21

HuHu,

Erstmal ein riesiges Lob und dankeschön an den herrn matthias für die mühe, kannst dir auf jedenfall ein bier bei mir abholen beim nächsten irgendwas fest.
Danke natürlich auch an unsere Zeichnerin, unbekannterweise ;).

Einen Vorschlag hätte ich noch wenn du dir tatsächlich irgendwann nochmal die mühe machen willst, und zwar wäre es glaube ich enorm hilfreich und im vergleich zu dem restlichen aufwand quasi verschwindend gering, wenn man, wie im HM skript immer an den Rand schreiben würde "Ende Woche X", damit man sich so übungsblätterweise orientieren kann.
Ansonsten ist das ding brilliant, wo lernt man überhaupt so systematisch zu arbeiten :D ?
Paul
 
Beiträge: 67
Registriert: 29.10.2008 14:28

Re: Mitschriften

Beitragvon Shadak » 26.02.2009 20:09

matthias, falls du nicht mehr weisst welche woche wo endet, dann kann ich dir die daten zur verfügung stellen :D
6171*2^{481145}+1 ist prim
wer hat es gemerkt? ich xD
Shadak
 
Beiträge: 98
Registriert: 01.11.2008 15:53

Vorherige

Zurück zu Klassische Experimentalphysik 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron