Klausurthemen

Klausurthemen

Beitragvon snoopy » 21.07.2011 17:08

Hallo,
nun ist ja schon in 4 Tagen die Ex Klausur und da wollt ich mal Anfrage ob eure Tutoren irgendwas gesagt haben was sie sich für die Klausur vorstellen können bzw. lässt sich das Themengebiet eingrenzen?
Es gibt ja leider keine Altklausurn.
Danke!
Benutzeravatar
snoopy
 
Beiträge: 13
Registriert: 04.05.2009 21:31

Re: Klausurthemen

Beitragvon stefanL » 21.07.2011 21:30

Also ich hab auch irgendwie kein Plan, wie man sich da drauf vorbereiten soll außer Povh lesen und vll. nochmal die ÜBs anschauen.

Dran kommen könnte, ich denk mal:
-Feynmandiagramme malen
-Schalenmodell (wie auf dem letzten ÜB)
-Nichts was wir hier nennen, da der Übungsleiter mitließt
-Irgendeine Oszillation (K,B, Neutrino)
-Regeneration
-Strukturfunktionen skizzieren
-irgendwas zu relativistischer Kinematik
-Dinge an die wir nicht denken (im Widerspruch zum 3. Punkt)
stefanL
 
Beiträge: 42
Registriert: 11.11.2008 22:13

Re: Klausurthemen

Beitragvon PatrickM » 23.07.2011 12:17

Die Sitzplatzbelegung ist inzwischen online.
Hab ich was verpasst ? Warum schreiben die Klausur nur <50 Leute mit ?
Benutzeravatar
PatrickM
 
Beiträge: 154
Registriert: 29.10.2008 20:14

Re: Klausurthemen

Beitragvon Simon Kast » 23.07.2011 19:25

Hi

hat eigentlich mal irgendjemand Professor Feindt oder unseren Übungsleiter gefragt wie die Klausur wohl aussehen wird.
Also ich meine ob eher Verständnisfragen oder Rechenaufgaben dran kommen werden.
Und weiss jemand ob wieder die üblichen 50% zum Bestehen benötigt werden?
Simon Kast
 
Beiträge: 40
Registriert: 02.11.2008 12:05

Re: Klausurthemen

Beitragvon Holger » 23.07.2011 19:37

Simon Kast hat geschrieben:Also ich meine ob eher Verständnisfragen oder Rechenaufgaben dran kommen werden.


Hat er in der letzten Vorlesung gesagt. Er legt mehr Wert auf Verständnis.
Holger
 
Beiträge: 56
Registriert: 13.11.2008 21:21

Re: Klausurthemen

Beitragvon Simon Kast » 23.07.2011 20:05

Multipel Choice wär auch was Feines.

Nachdem die Klausur schon so knapp nach der Vorlesung UND so knapp nach der Theo-Klausur ist UND es glaube ich wieder mal das erste Mal ist dass in dem Fach ne echte Klausur geschrieben wird, könnte man doch wirklich mal auf ein bisschen Erbarmen und eine einfache Klausur hoffen^^
Simon Kast
 
Beiträge: 40
Registriert: 02.11.2008 12:05

Re: Klausurthemen

Beitragvon M.A. » 23.07.2011 20:35

50 Leute… zum Glück schreiben wir im Audimax, da wird's nicht ganz so eng ;)
Bild
Benutzeravatar
M.A.
 
Beiträge: 366
Registriert: 25.10.2008 16:37

Re: Klausurthemen

Beitragvon Simon Kast » 23.07.2011 21:11

Könnte es nicht sein, dass da nur die PO 2008 aufgelistet sind weil nur die sich angemeldet haben?
Simon Kast
 
Beiträge: 40
Registriert: 02.11.2008 12:05

Re: Klausurthemen

Beitragvon Simon Kast » 23.07.2011 21:51

Ne hab mich geirrt. Zumindest die 2010 sind mit drin.
Naja aber wen wundert es. Wenn ich nicht gezwungen wäre möglichst schnell die Klausuren zu machen würd ich wohl auch eher die Nachklausur schreiben. Ist einfach so wenig Zeit zum lernen.
Simon Kast
 
Beiträge: 40
Registriert: 02.11.2008 12:05

Re: Klausurthemen

Beitragvon stefanL » 23.07.2011 22:48

Schlimmer ist, dass wir eigentlich keine Ahnung haben, wie die Klausur aussehen wird und es kaum brauchbares vorbereitungsmaterial gibt.
stefanL
 
Beiträge: 42
Registriert: 11.11.2008 22:13

Nächste

Zurück zu Moderne Experimentalphysik 3

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron