Kommentare zur Klausur am 16.03.2009

Kommentare zur Klausur am 16.03.2009

Beitragvon Kazaar » 16.03.2009 17:09

So – ein – Müll! (Bis zum 1. April muss ich es irgendwie schaffen, nicht über mein Ergebnis nachzudenken.)

Falls ihr euch auch aussprechen wollt (und es noch nicht verdrängen könnt):
Kazaar
 
Beiträge: 326
Registriert: 29.10.2008 21:35

Re: Kommentare zur Klausur am 16.03.2009

Beitragvon Pflunz » 16.03.2009 17:40

die erste fand ich doof. die zweite ging glaube ich.

wir könnten ja mal ergebnisse vergleichen ^^
würde mich interessieren.

das einzige was ich jez aber gerade so noch weiß war, dass bei hm2 die aufgabe mit den beiden integralen, da hab ich beim ersten 0 raus (da rotation = 0) und beim 2. hatte ich glaub 40 ^^
The Big Bang Theory:
Das Ingenieurwesen ist der kleine zurückgebliebene Bruder der Physik
Pflunz
 
Beiträge: 114
Registriert: 28.01.2009 22:53

Re: Kommentare zur Klausur am 16.03.2009

Beitragvon Paul » 17.03.2009 19:23

mit hm2 diskussionen biste hier dezent falsch im großen und ganzen ;).
Naja ich sagmal hauptsache bestehen... mir würds davor grauen den quatsch nochmal lernen zu müssen
Paul
 
Beiträge: 67
Registriert: 29.10.2008 14:28

Re: Kommentare zur Klausur am 16.03.2009

Beitragvon Baune » 18.03.2009 16:29

Bestanden dürft drin sein, viel mehr wirds aber bei mir net sein ...
Mittlerweile ist die Klausur samt Lösungen auf der Vorlesungswebseite online.
Baune
 
Beiträge: 41
Registriert: 11.12.2008 17:22
Wohnort: Karlsruhe

Re: Kommentare zur Klausur am 16.03.2009

Beitragvon Paul » 31.03.2009 14:25

hörte soeben dass die hm ergebnisse wohl feststehen(steht im etec forum). Werden vllt noch heute abend veröffentlicht. Viel glück :)
Paul
 
Beiträge: 67
Registriert: 29.10.2008 14:28

Re: Kommentare zur Klausur am 16.03.2009

Beitragvon Paul » 31.03.2009 21:03

wie angekündigt: ergenisse da:
http://www.mathematik.uni-karlsruhe.de/ ... /vd-f.html

viel glück jungs und natürlich auch den wenigens frauen ;)
Paul
 
Beiträge: 67
Registriert: 29.10.2008 14:28

Re: Kommentare zur Klausur am 16.03.2009

Beitragvon Rene » 31.03.2009 22:01

Juhu, bestanden XD
endlich echte "Ferien" (nach AC heute).
Rene
 
Beiträge: 136
Registriert: 11.11.2008 19:59

Re: Kommentare zur Klausur am 16.03.2009

Beitragvon Holger » 31.03.2009 23:15

Leider nicht bestanden :oops:

Was ich nicht verstehe: Muss ich jetzt eine mündliche Nachprüfung machen? Ich dachte, man schreibt dann irgendwann nochmal eine Prüfung und die mündliche ist nur dann, wenn man die dann nicht bestanden hat?!
Holger
 
Beiträge: 56
Registriert: 13.11.2008 21:21

Re: Kommentare zur Klausur am 16.03.2009

Beitragvon Rene » 31.03.2009 23:32

Schreib am besten mal den Kunstmann oder Uhl an, ich mein gemäß Prüfungsordnung ist ne schriftliche Prüfung vorgeschrieben (als erste Nachklausur), und das mündliche ist dann für Dipl.

Edit: Achja: Willkommen im neuen Semester :lol: :mrgreen:
Rene
 
Beiträge: 136
Registriert: 11.11.2008 19:59

Re: Kommentare zur Klausur am 16.03.2009

Beitragvon Hendrik » 01.04.2009 10:22

So, ich hab dem Uhl mal eine Mail geschrieben. Leider hat's mich auch erwischt. Wenn ich mir aber meine Punktzahl angucke, dann kann es nicht viel Teilpunkte gegeben haben. Tja, was soll man machen...
Also, der Herr Uhl hat folgendes geschrieben: Wenn man durchgefallen ist, dann muss man die Prüfung entsprechend schriftlich wiederholen. Das bedeutet, dass man sich zum nächsten HM-Prüfungstermin wieder mit zur Prüfung anmeldet. Der nächste Prüfungstermin ist im September 2009. Wer eine mündliche Nachprüfung absolvieren muss, der findet einen Termin bei dem Klausurergebnis. Bei mir steht da die Punktzahl, die Note und danach "mündlich", wahrscheinlich steht bei Leuten mit mündlicher Nachprüfung dahinter ein Termin.
Fazit: Ferien hat man jetzt zumindest so oder so, ob bestanden oder nicht. Und man muss sich jetzt überlegen als Durchgefallener, ob man nächstes Semester eher HM1 oder HM2 besucht und eventuell zwei Klausuren schreibt...
Hendrik
 
Beiträge: 232
Registriert: 27.10.2008 19:36

Nächste

Zurück zu Höhere Mathematik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron