Übungsblatt 3 - Rechnerorganisation

Gbi, Algo, Mikrorechner - alles was es eben so gibt

Re: Übungsblatt 3 - Rechnerorganisation

Beitragvon leonie » 28.05.2009 19:20

warum hast du bei der 1. aufgabe für ldiv bei SDR->SAR 3 takte lang R=1 gesetzt und bei stiv bei SDR->SAR garkein R gesetzt??
die verbrauchen aber nicht arg viel
Benutzeravatar
leonie
 
Beiträge: 43
Registriert: 02.11.2008 13:23
Wohnort: hier

Re: Übungsblatt 3 - Rechnerorganisation

Beitragvon moggi » 28.05.2009 20:23

Bei stiv müssen wir ja noch zusaätzlich den zu speichernden Wert in SDR ablegen, daher können wir W=1 erst setzen, wenn wir die Daten auch in SDR stehen haben.
moggi
 
Beiträge: 60
Registriert: 10.11.2008 01:16

Re: Übungsblatt 3 - Rechnerorganisation

Beitragvon leonie » 28.05.2009 21:02

ja aber wieso brauch ich dann das R ueberhaupt net
die verbrauchen aber nicht arg viel
Benutzeravatar
leonie
 
Beiträge: 43
Registriert: 02.11.2008 13:23
Wohnort: hier

Re: Übungsblatt 3 - Rechnerorganisation

Beitragvon mabl » 28.05.2009 21:25

R steht ja für Lesen und W für Schreiben.
Benutzeravatar
mabl
Site Admin
 
Beiträge: 741
Registriert: 25.10.2008 11:28
Wohnort: Ettlingen, Karlsruhe

Vorherige

Zurück zu Informatik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron