MikroRP Vorbereitung Versuch 6

Gbi, Algo, Mikrorechner - alles was es eben so gibt

MikroRP Vorbereitung Versuch 6

Beitragvon mfs » 13.06.2009 11:49

Hi,

ich habe folgende Lösungen auf dem aktuellen MikroRP-Vorbereitungsblatt.

1.) 200
2.) 1600
3.) 18000
4.)
r=\frac{1600}{60}u
5.)
P_{\text{max}}=\frac{180\cdot S}{19\text{mm}\cdot \pi}
6.)
TW=\frac{2\text{MHz}}{r}
7.) Ja. Enthält der Puffer bei gleicher Ausgaberate z.B. doppelt so viele Perioden, verdoppelt sich auch die Drehzahl.
8.)
u=\left\{\begin{matrix} U_{\text{Start}}+\frac{4(U_\text{max}-U_\text{Start})}{P_\text{ges}}\cdot p&, 0\leq p < \frac{1}{4}P_\text{ges} \\  U_\text{max}&, \frac{1}{4}P_\text{ges}\leq p\leq \frac{3}{4}P_\text{ges}\\ U_{\text{max}}-\frac{4U_\text{max}}{P_\text{ges}}\cdot (p-\frac{3}{4}P_\text{ges})&, \frac{3}{4}P_\text{ges}< p \leq P_\text{ges} \end{matrix}\right.

MfG,
mfs.
Benutzeravatar
mfs
 
Beiträge: 111
Registriert: 31.10.2008 15:16

Re: MikroRP Vorbereitung Versuch 6

Beitragvon mabl » 14.06.2009 14:02

Soweit bin ich mit allem einverstanden, aber bei der 8) - Wie soll denn die Funktion aussehen? Du hast ja ein Trapez gebaut, und keine "Rampe"? Eine Rampe wäre ja eher ein
u=\begin{cases}\frac{P_{ges}}{p}\cdot U_{max} & ,0\le p<P_{ges}\\0 & ,p\ge P_{ges}\end{cases}
Auch wenn das vllt etwas ruppig ist :D
Dateianhänge
loesung6.pdf
(75.55 KiB) 600-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
mabl
Site Admin
 
Beiträge: 741
Registriert: 25.10.2008 11:28
Wohnort: Ettlingen, Karlsruhe

Re: MikroRP Vorbereitung Versuch 6

Beitragvon mfs » 14.06.2009 18:02

mabl hat geschrieben:Soweit bin ich mit allem einverstanden, aber bei der 8) - Wie soll denn die Funktion aussehen? Du hast ja ein Trapez gebaut, und keine "Rampe"? Eine Rampe wäre ja eher ein
u=\begin{cases}\frac{P_{ges}}{p}\cdot U_{max} & ,0\le p<P_{ges}\\0 & ,p\ge P_{ges}\end{cases}
Auch wenn das vllt etwas ruppig ist :D


Hi mabl,

schau mal in die Aufgabenstellung (den Teil, den man normalerweise erst während der Durchführung liest). Dort ist die "Rampenfunktion" hingemalt und sieht aus wie ein Trapez.

MfG,
mfs.
Benutzeravatar
mfs
 
Beiträge: 111
Registriert: 31.10.2008 15:16

Re: MikroRP Vorbereitung Versuch 6

Beitragvon mabl » 14.06.2009 18:56

Guuut, dagegen kann ich nichts einwänden. Du hast recht, hab das jetzt auch so.
Benutzeravatar
mabl
Site Admin
 
Beiträge: 741
Registriert: 25.10.2008 11:28
Wohnort: Ettlingen, Karlsruhe


Zurück zu Informatik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron