wie geht es weiter?

wie geht es weiter?

Beitragvon Hendrik » 12.02.2009 19:25

Hallo,
beim Zusammenstellen für den Stundenplan fürs Sommersemester bin ich auf folgendes Probleme gestoßen, was Chemie betrifft:
1. Auf der Homepage der Physik-Fakultät findet man ja bekanntlich empfohlene Stundenpläne für den Bachelor, je nach Nebenfach. Der Stundenplan für Chemie sieht (so sieht es jedenfalls in der Darstellung aus) Organische Chemie ab dem zweiten Semester vor, während das Ersti-Info zwei Semester anorganische und ein Semester organische Chemie angibt.
2. Organische Chemie I, die Vorlesung, die wir wohl so oder so besuchen müssen, wird scheinbar nur im Sommersemester angeboten. In diesem Winter stand sie nicht auf dem Programm, dafür im kommendem Sommersemester. Das bedeutet, wenn wir AC II belegen müssen, müssen wir entweder parallel dazu gleich OC I hören, oder wir müssen nach den zwei Semestern AC erstmal ein Semester pausieren und dann OC I hören.
Weiß von euch jemand näheres dazu, was wir nun in Chemie alles belegen müssen und zu welchen Zeiten? Denn falls das niemandem so klar ist, wende ich mich mal an den Herrn Steinhauser als Vorsitzenden des Prüfungsausschusses, der muss es ja wissen.
EDIT: Wisst ihr, ob das Praktikum als eine Modulprüfung zählt oder ob wir da zusätzlich noch eine Klausur schreiben müssen?
Hendrik
 
Beiträge: 232
Registriert: 27.10.2008 19:36

Re: wie geht es weiter?

Beitragvon tms » 14.02.2009 16:51

Laut dieser Übersicht vom 5.2. brauchen wir jetzt AOC2 gar nicht mehr: http://www.physik.uni-karlsruhe.de/Stud ... sc_tab.pdf
tms
 
Beiträge: 71
Registriert: 13.11.2008 16:28

Re: wie geht es weiter?

Beitragvon Julian Straub » 27.02.2009 14:44

steinhäußer meinte, AC2 fällt aus... hat er uns mal hinterhergerufen...
-> nächstes semester ist OC1 dran, wer lust auf AC2 montag morgens um 8 bei roesky hat kann natürlich gerne trotzdem hingehen ;D
Julian Straub
 
Beiträge: 22
Registriert: 27.10.2008 10:51

Re: wie geht es weiter?

Beitragvon Atomwürmchen » 09.03.2009 00:13

Naja, OC ist Dienstags und Donnerstags jeweils um 8 Uhr ... von der Uhrzeit auch nicht besser *gähn*
Was hat sich der Typ gedacht, der den Scheißmicrosoftwordbüroklammerassistenten programmiert hat???
Atomwürmchen
 
Beiträge: 238
Registriert: 25.10.2008 15:13

Re: wie geht es weiter?

Beitragvon Julian Straub » 16.03.2009 15:49

Sehr geehrter Herr Straub,

> könnten Sie bitte auf offiziellem Weg bestätigen dass anorganische
> Chemie 2 für Bachelor-Physiker nicht mehr benötigt wird?

Das kann ich hiermit tun.
In den naechsten Tagen finden Sie auch eine entsprechende Ergaenzung des Studienplans auf der Homepage der Fakultaet fuer Physik.
>
> Desweiteren habe ich noch eine Frage zur Klausur in Chemie (Grundlagen
> der Anorganischen Chemie 1): mir wurde gesagt, die Klausurnote selbst
> zählt nicht in den Abschluss, sonder gilt nur als Zulassungsprüfung
> zum Praktikum und die Praktikumsnote zählt dann als Note für das
> Praktikum UND AC1. Stimmt das?

Nein. Tatsaechlich zaehlt die Klausur zur Anorganischen Chemie I 4/14 der Gesamtnote. 7/14 zaehlt die Klausur zum Praktikum und 3/14 die Klausur zur Organischen Chemie I.

Mit freundlichen Gruessen
Matthias Steinhauser
Julian Straub
 
Beiträge: 22
Registriert: 27.10.2008 10:51


Zurück zu Chemie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron