Praktikumsorganisation

Praktikumsorganisation

Beitragvon Hendrik » 14.08.2009 10:43

So, ich eröffne hier mal den Thread zum Praktikum. Es wird uns ja noch einiges an Organisation erwarten, was sich hier hoffentlich klärt.
Für alle, die nicht bei der Vorbesprechung heute morgen waren: Ab Montag gibt es die Folien zu sämtlich besprochenen Themen im Internet auf der bekannten Seite, wo auch die Prüfungsergebnisse standen.
Die Anmeldung fürs Praktikum muss auf jeden Fall durch Eintragen in eine Liste erfolgen (bei Herrn Maisch, Raum 332, Anorganische Chemie), für Bachelor wird eventuell noch die Online-Anmeldung zusätzlich freigeschaltet, aber da damit keiner von den Chemikern vernünftig umgehen kann, bleibt es wahrscheinlich bei der analogen Anmeldung.
Das Praktikum wird mit hoher Wahrscheinlichkeit zu zweit durchgeführt. Die Zweier-Gruppen werden von Herrn Garmer eingeteilt, und zwar immer benachbarte Matrikelnummern. Man wird also zu hoher Wahrscheinlichkeit seinen Praktikumspartner nicht kennen. Vermutlich können wir das aber hier über das Forum klären und hier Emails, Namen etc. austauschen (ich schlage daher vor, diesen Thread nur für angemeldete Forennutzer zugänglich zu machen. Ist das irgendwie möglich?). Denn pro Gruppe reicht eine Ausrüstung. Und eine Ausrüstung ist ziemlich teuer (überschlagen kommt man da mit Laborkittel und allem drum und dran bestimmt auf knapp 75-100 Euro). Bei guter Absprache kann man den Preis entsprechend halbieren.
Der Grund, weshalb wir überhaupt was bezahlen müssen (man könnte meinen, das ist in den Studiengebühren enthalten) liegt darin, dass unsere Fakultät keine Studiengebühren an die Chemiker für die Durchführung des Praktikums überweist. Ich habe mich deswegen gerade in einer Email bei Herrn Steinhauser darüber beschwert. Vielleicht möchte hier der ein oder andere das ja auch noch machen, denn es ist nun die zweite Benachteiligung nach den Klausurterminen, die wir durch unsere Nebenfachwahl haben.
Wer irgendwie die Möglichkeit hat, günstig an die entsprechende Praktikumsausrüstung (im Großeinkauf, irgendwelche Beziehungen etc.) zu kommen, der möge sich hier bitte melden, ich denke, da haben wir alle Interesse dran.
In diesem Sinne, lasst uns hier durch gute Absprachen das beste aus diesem Organisationschaos machen!
Hendrik
 
Beiträge: 232
Registriert: 27.10.2008 19:36

Re: Praktikumsorganisation

Beitragvon Atomwürmchen » 14.08.2009 11:14

Also ich fang mal an:

Wer sich in Zukunft auf allen Aushängen über meine Note informieren will, kann das unter 1452922 tun.

Also zusammengefasst:

Atomwürmchen
1452922
Christian Huber
ICQ: 290527059
Email: chri.huber@web.de

Ich denk mal, dass die meisten Leute aus unserem Jahrgang so intelligent sein werden, hier rein zu gucken. Jedoch sind ja auch ein paar Leute aus höheren Physiksemestern am Praktikum beteiligt und ich weiß nicht, wie oft und ob überhaupt die hier reingucken. Weiß jemand, ob die u.U. auf physik24 aktiver sind? Und wenn ja, könnte da jemand mal einen entsprechenden Thread mit Verweis auf diesen hier eröffnen?
Ich bin da nicht angemeldet, und bin quasi schon im Urlaub, sonst dät ich des selber machen.

Grüße und auf ein hoffentlich gutes Praktikum
Atomwürmchen
Was hat sich der Typ gedacht, der den Scheißmicrosoftwordbüroklammerassistenten programmiert hat???
Atomwürmchen
 
Beiträge: 238
Registriert: 25.10.2008 15:13

Re: Praktikumsorganisation

Beitragvon Julian Straub » 16.08.2009 20:37

xxx
Julian Straub
julian.straub@student.kit.edu (richtig so?)
icq 292789638
Zuletzt geändert von Julian Straub am 13.12.2010 12:24, insgesamt 1-mal geändert.
Julian Straub
 
Beiträge: 22
Registriert: 27.10.2008 10:51

Re: Praktikumsorganisation

Beitragvon Baune » 16.08.2009 22:01

[EDIT: Da dieses Forum öffentlich lesbar ist, habe ich meine Daten mal wieder entfernt. Sonst könnte jeder über Google meine Matrikelnummer herausfinden ....]

@Atomwürmchen: Du stehst unter mir in der Ergebnissliste der AC-Eingangsklausur ;-)

Schon toll, dass es so rechtzeitig vorher angekündigt war, wann es eine Vorbesprechung gibt. Es ist ja nicht so, dass wir uns mitten in der vorlesungsfreien Zeit bewegen würden ... habs gestern erfahren, dass da was war ... :x
Zuletzt geändert von Baune am 03.10.2009 09:59, insgesamt 1-mal geändert.
\scriptstyle{a = b \; \xrightarrow{\cdot a} \; a^2 = ab \; \xrightarrow{ -2a^2} \; -a^2  = ab-2a^2 \; \xrightarrow{+ab} \; -a^2 + ab = -2a^2 + 2ab = 2(-a^2+ab) \; \xrightarrow{: (-a^2+ab)} \; \bf{1=2} \quad \text{q.e.d.}}
Baune
 
Beiträge: 41
Registriert: 11.12.2008 17:22
Wohnort: Karlsruhe

Re: Praktikumsorganisation

Beitragvon tms » 19.08.2009 18:23

Naja, so wichtig war es auch nicht. Hast eigentlich nichts verpasst, er wollte eigentlich Anfang der Woche das Ganze online stellen.
Zuletzt geändert von tms am 21.06.2010 21:08, insgesamt 1-mal geändert.
tms
 
Beiträge: 71
Registriert: 13.11.2008 16:28

Re: Praktikumsorganisation

Beitragvon xxx » 19.08.2009 19:19

waere sehr dankbar, wenn jemand nochmal den link zur seite postet, auf ders die praktikumsinfos gibt - auf der mir bekannten seite, wos auch die ac-klausurergebnisse gab finde ich naemlich nichts...
danke im vorraus!
xxx
 
Beiträge: 25
Registriert: 28.04.2009 13:38

Re: Praktikumsorganisation

Beitragvon Atomwürmchen » 20.08.2009 14:42

Du bist auf der AC Seite schon richtig. Die Infos sind schlicht und ergreifend noch nicht da. Ich hab dem lieben Herrn Gamer mal eine Mail geschrieben ... weil ichs zum kotzen finde

Sehr geehrter Herr Dr. Gamer,

bei der Einführungsveranstaltung letzten Freitag sagten Sie, Sie würden sowohl das Infomaterial zu Literatur und zu beschaffender Laborausstattung, als auch die Listen mit den Praktikumspartnern bis Montag online stellen.
Bis jetzt haben wir noch nichts dergleichen entdeckt. Einige meiner Mitstudenten und mich bringt das erheblich unter Zeitdruck, da ich z.B. die nächsten zwei Wochen im Urlaub sein werde und ich sonst keine Zeit hätte mich mit meinem zukünftigen Praktikumspartner zwecks den Besorgungen abzusprechen. Ich bitte Sie also die Informationen baldestmöglich verfügbar zu machen.

Mit freundlichen Grüßen,
Christian Huber
Was hat sich der Typ gedacht, der den Scheißmicrosoftwordbüroklammerassistenten programmiert hat???
Atomwürmchen
 
Beiträge: 238
Registriert: 25.10.2008 15:13

Re: Praktikumsorganisation

Beitragvon Hendrik » 20.08.2009 17:20

hallo,
ich finde die Organisation des Praktikums bisher auch eher bescheiden. Zu den Kosten des Praktikums habe ich mittlerweile eine Mail von Herrn Steinhauser: Er sagt, dass von unseren Studiengebühren sehr wohl Teile an die Chemie gehen (Herr Garmer hatte was anderes behauptet) und dass auch Chemie-Studenten für Material selbst aufkommen müssen (Herr Garmer hatte da auch was anderes behauptet, wenn ich mich richtig erinnere). Herr Steinhauser hat meine Beschwerde nun zum Studiendekan und Dekan weitergeleitet, vielleicht wird da ja noch was draus...
Nun zum Material selbst: Ich kann eventuell einen Großteil besorgen - für alle! Meine Mutter arbeitet in der Apotheke und kann so eventuell die Reagenzgläser etc. in größeren Packen besorgen. Dann könnt ihr alle die Gläser von mir bekommen - ich mache auch einen guten Preis :-). Verlasst euch aber noch nicht darauf, denn erst brauche ich halt auch die Liste des Materials, damit dann meine Mutter prüfen kann, was sie davon besorgen kann. Dann kann ich auch was zu den Preisen von Reagenzgläsern etc. sagen.
Also hoffen wir mal, dass Herr Garmer bald die Liste online hat.
Hendrik
 
Beiträge: 232
Registriert: 27.10.2008 19:36

Re: Praktikumsorganisation

Beitragvon Atomwürmchen » 21.08.2009 17:59

Ich habe von Herrn Steinhauser die gleiche Antwort bekommen, wie du Hendrik.
Ich habe mich auch mal ein bisschen umgehört und bei den Chemieingenieuren ist es anscheinend so, dass die ein Komplettpaket über ihre Fachschaft erhalten können, wofür sie 10 € blechen und das quasi von den Studiengebühren "subventioniert" wird.
Das können die aber nur jeweils zu ihrem Praktikum machen, deshalb wird die Chemiefachschaft als Bezugsquelle dieser Art wohl leider nicht mithalten können.
Es wäre aber trotzdem interessant, wenn jemand der gerade in Karlsruhe ist vielleicht mal bei der Chemiefachschaft vorbeischauen könnte und etwas nachforschen könnte, wie das bei denen so läuft.

Und natürlich noch Thumbsup für Hendrik, dass du dir da die Mühe machst mit den Reagenzgläsern!!

Grüße,
Atomwürmchen
Was hat sich der Typ gedacht, der den Scheißmicrosoftwordbüroklammerassistenten programmiert hat???
Atomwürmchen
 
Beiträge: 238
Registriert: 25.10.2008 15:13

Re: Praktikumsorganisation

Beitragvon Robin » 23.08.2009 22:51

Hallo,

ich habe mich nun auch hier mal registriert...Robin Lorenz.
Sebastian Bauer, du müsstest mein Pratikumspartner sein. Gibt es dich hier? ;)
Falls ja, dann melde dich doch einfach bei mir: 01721348419 oder luobin@gmx.net

Hednrik dir schon mal vielen Dnak für deine Bemühungen die Sachen zu besorgen!!
Robin
 
Beiträge: 4
Registriert: 18.08.2009 23:11

Nächste

Zurück zu Chemie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron