[ IFATour ] Konvoi ] Spitzbuben ] Abgebrannt ] Stop & Go ] Abschied ]

Von Berlin nach Nairobi mit Genosse IFA-W50-LAK
"Auf den letzten Pisten Afrikas"

Ist doch ein schwimmbarer Koffer-oder?
The Yellow Submarine
Alles fing mit Gregors Fahrradtour durch Algerien an. Zu langsam. Zu heiß. Zu anstrengend.  Vier Räder sollten es beim nächsten mal schon sein. Die waren dann von einer  DB S-Klasse. OK, nicht die beste Wahl. Um endlich mal zu schauen was so hinter der Sahara  los ist,  waren ein 4x4 Reisemobil und 6 Monate bis Kamerun geplant. Die IFA-Tour 1993-94
Reiseroute 1993 - 1994

Angekommen sind wir nach 1 1/2 Jahren in Kapstadt mit einen VW Bulli.

REISELEKTÜRE: 
Zwischen Tunis und Rodesien 1957-59 
Erlebnisse der Österreichischen Transafrika-Expedition

[Home] [ IFATour ] Konvoi ] Spitzbuben ] Abgebrannt ] Stop & Go ] Abschied ]

© DINE