It is currently Sun Jun 16, 2019 7:02 am

All times are UTC




Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 
Author Message
 Post subject: Bewerbung eines Palas - Nauree
PostPosted: Tue Sep 18, 2012 9:57 am 
Offline

Joined: Mon Sep 17, 2012 6:18 pm
Posts: 8
Hi Pekah! Mein Name ist Matthias, ich bin 20 Jahre alt und komme aus Frankfurt ( in Hessen ).
Meine Onlinezeiten sind recht regelmäßig in der Woche, am Wochenende könnte es schon seltener werden - da ich noch Handball als Hobby besitze.
Jedenfalls würde ich mich gerne bei Euch bewerben, da ich eine aktive PvP Gilde für MoP suche, mit der man regelmäßig etwas im PvP-Bereich betreiben kann.
Hier mein Armorylink : http://eu.battle.net/wow/de/characte...r/Nowre/simple

Laufbahn meiner PvP-Story:

Meine Laufbahn ist relativ lang, ich spiele eigentlich seit release WoW und war in diesem Addon zwischen S10 und S11 inaktiv, aufgrund fehlender Mates und es hat einfach die Lust gefehlt für PvP / WoW.
Meine eigentliche Laufbahn begann im Klassik WoW. Ich habe damals einen Shamy auf Azshara gespielt und dort regelmäßig AB/WSG gespielt - mit einer Stammgruppe.
Ich erreichte dort nur R10, weil mir einfach die Zeit für "mehr" gefehlt hat.

Mit BC habe ich mich anfangs in Richtung PvE orientiert und daher auch sofort einen Paladin hochgelevelt und gespielt. Leider wurde mir das irgendwann zu langweilig und ich begann mit PvP / Arena.
Dort spielte ich anfangs mit meinen RL-Mates 2v2/3v3 auf 2,2 - 2,3k in S1/S2.
In S3 habe ich dann nebenbei noch 5v5 mit Gildenmates gespielt ( Glutsturm ) und war damit auch relativ erfolgreich. ( Gladi in 2v2/5v5 )
Während S4 habe ich mich mehr dem PvE hingeben und nur Schulterrating erspielt - mehr wollte ich damals nicht.

Doch meine richtige Laufbahn begann erst mit Wotlk. Ich kam durch Zufall in ein sehr gutes 5v5 ( Rasen, Mero, Jarmen, Üpsilon - falls die Namen irgendwem was sagen ) und habe dann in S5 Gladi im 2v2/3v3/5v5 gemacht.
In S6 habe ich mit ( Dualheal Warri ) im 3v3 und mit ( Lock / Pala ) im 2v2 - den R1 Titel geholt. Ich war anschließen auch eine Zeit lang auf Stormscale mit Rasen(Warrior) und Lawdy(DK) und habe dort erfolgreich TSG gespielt - leider nur im Top 5 Bereich. Wir waren dann auch das erste mal für die IEM eingeladen worden und haben dort nur den 10. Platz belegt - weil sich Lawdy und Rasen ziemlich gestritten haben und so das Team auseinander ging.
In S7 lernte ich dann meine eigentlichen Mates Toboye und Jarmen kennen mit denen ich auch bis heute noch spiele / spielte. Ich habe mit ihnen anschließend im 3v3 (HLP) und 5v5 wieder R1 geholt.
In S8 wurde es uns dann zu "leicht" auf Glutsturm und wir begannen regelmäßig die Server zu wechseln. Wir waren eine Zeitlang auf Stormscale - hielten dort auch 2-3 Wochen unseren 1. Platz, jedoch bin ich wegen PvE weggetranst und meine Mates mir hinterher. WIr haben dann auf Terrodar ( Frenzy ) weitergespielt und dort R1 im 3v3/5v5 geholt. Wir waren auch für die IEM damals qualifiziert und waren auch eine Zeit lang bei mTw unter Vertrag. Wir hätten auf der Gamescom 2010? spielen können, aber unser Lock ( Jarmen ) hatte damals nicht wirklich Zeit für WoW und so mussten wir unseren Platz leider an jemand anderes geben.

Mit Cata sind/wollten wir einfach uns zur "Ruhe" legen und sind nach Aegwynn gewechselt. Dort waren wir in der PvP Gilde "Atrox" und haben mit vielen verschieden Leuten gespielt / Setups getestet. Leider kam dann der "Ehrgeiz" eines PvP Spielers wieder hervor und so haben wir dann versucht wieder mit Arena anzufangen. So machten wir in S9 im 3v3 "nur" Gladi ( Hunter war leider ziemlich beschissen in der Season. ). Im 5v5 haben wir sehr knapp den R1 Titel verfehlt. ( Hunter 8) )
Nach der "Pleite" waren wir alle ziemlich unzufrieden mit dem Spiel und mit PvP, also haben wir uns auf RBG konzentriert und dort auch ziemlich erfolgreich gespielt. Arena war dann eher "Nebensache".
Ich habe mich dann zu S10 auf diesen Server hier abgesetzt und bei Refuge in der "PvP-Abteilung" gespielt und etwas PvE gemacht. Meine Mates hatten gequitted und ich hatte keine Motivation mehr mir neue zu suchen bzw es war sehr schwer, welche auf "R1-Niveau" ohne Team, zu finden.
Refuge ging anschließend auch zugrunde wegen SWTOR und so hatte ich nurnoch 2v2 mit Ret/HShamy gespielt ( RL Mate ), um das Gear zu bekommen und meine T2 Waffe. Ab da an war ich bis vor 5 Wochen "inaktiv".
Ich hoffe ich hab jetzt nichts vergessen, könnt natürlich jeder Zeit noch etwas fragen!


Warum PvP?


Denke die Frage habe ich oben schon relativ beantwortet! Ich bin und war immer ein motivierter und erfolgreicher PvP Spieler, der nur das notwendigste im PvE gemacht hat, um Gear für die Arena zu bekommen !
Ich werde auch weiterhin mein Fokus auf PvP setzen, weil mich eigentlich nur dieser Teil wirklich interessiert.

Warum gerade bei Euch?

Ich wollte mich jetzt eigentlich, nach ewigen Server gechange, auf diesen Server festlegen und Ich kannte Euch eben, wegen diversen RBG/Arena spielen. Außerdem seid ihr eine sehr erfolgreiche und aktive PvP Gilde - auf Hordenseite - was selten ist! Ebenfalls kenne ich einige Spieler aus Eurer Gilde und habe öfters gegen/mit ihnen gespielt! Ich weiß auch noch aus RBG-Zeiten, dass ihr dort sehr gut wart/seid!

Was könnte ich Euch mitbringen?

Ich bin ein sehr Erfahrener/Guter PvP-Spieler, der immer offen für Neues ist! Ich denke mit MoP kann ich euch einen guten Support in Sachen RBG geben! Vielleicht findet man sogar neue Arena-Mates für 2v2/3v3/5v5.


Ich hoffe, dass ich Euch alle Informationen liefern konnte - die Ihr braucht, um Euch ein Bild von mir zu machen!

Mit freundlichem Gruß

Matthias/Nowre aka Nauree.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Bewerbung eines Palas - Nauree
PostPosted: Tue Sep 18, 2012 8:47 pm 
Offline

Joined: Thu May 31, 2012 4:03 pm
Posts: 8
nauriii re oder was

edit: dafür, ewiger 2ter <3


Last edited by forteh on Wed Sep 19, 2012 8:45 pm, edited 1 time in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Bewerbung eines Palas - Nauree
PostPosted: Wed Sep 19, 2012 5:37 pm 
Offline

Joined: Tue Nov 23, 2010 10:40 am
Posts: 16
Sehr guter und netter spieler,oft arena gegen ihn gespielt mit diversen locks / RBG mit ihm gespielt.

Dazu kommt dass die Bewerbung gut geschrieben ist


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Bewerbung eines Palas - Nauree
PostPosted: Mon Oct 01, 2012 9:42 am 
Offline

Joined: Sat Aug 11, 2007 12:31 pm
Posts: 16
auch dafür.
war damals ein krasser Pala und die Bewerbung ist sehr gut geschrieben.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Bewerbung eines Palas - Nauree
PostPosted: Sun Oct 14, 2012 12:43 am 
Offline
User avatar

Joined: Mon Jul 07, 2008 4:58 pm
Posts: 68
Nauree? Das ist doch der Monk oder? Falls ja, dann ist er ganz gut. Viel Erfolg!


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 

All times are UTC


Who is online

Registered users: No registered users


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB © 2007 phpBB Group
xand 2 for phpBB3 by Thomas Hoornstra and Shadow_One